Bahnhofsgebäude (Bremer Hauptbahnhof)

Dieses Bahnhofsgebäude ist stark an den Bremer Hauptbahnhof angelehnt und soll das Zentrum einer Stadt bilden können. Der Bahnhof ist zu beiden Seiten offen, sodass auf 2. Ebene Züge hinein und hinausfahren können. Das Gebäude ist insgesamt 93 Blöcke breit, 64 Blöcke tief und 25 Blöcke hoch. Es besteht zu einem großen Teil aus glattem rotem Sandstein, Steinstufen und Steinziegeln.

(Dach-) Terrasse

Eine Terrasse kann z.B. Liegen, Blumen und Sonnenschirme enthalten.

Großer Kornspeicher

Der erste Teil einer großen Kornspeicheranlage in einer Stadt.

Quarz Villa

Eine Villa aus Quarz mit einem kleinen Garten.

Altes Wohnhaus

Ein etwas größeres, altes Wohnhaus.

Hochhaus

Ein Hochhaus mit blauen Fenstern und Leuchtfeuern.

Gemütliche Holzhütte

Ein eher kleines gemütliches Haus in Holzoptik.

Großes Hotel aus Quarz

Ein Hotel geeignet für große Städte.

Baracke

Eine Baracke um Verwundete zu heilen oder zum übernachten.

Feuerwerkswerkstatt

In dieser Werkstatt, die sich hoch oben auf dem Haus befindet und Fenster zu allen Seiten hat, werden Feuerwerksraketen zusammengebaut und mit einem Werfer im Dach abgefeuert. Außerdem gibt es eine Terasse, um die Raketen besser sehen zu können.