Aquädukt und Weizenfelder

901 Aufrufe
Komplexität: einfach
Bewertung: 100%
Einloggen oder registrieren um Bauideen zu bewerten.
<h1 class=Aquädukt und Weizenfelder"/>

Aquädukt und Weizenfelder

[ideas-plain-rating-result id=10873] Array 0 100

Der Bau des Aquädukts und das anlegen der Weizenfelder ist recht simpel. Zeitlich ist das Bauwerk ins Mittelalter einzusortieren. Das Aquädukt dient zur Bewässerung des Landwirtschaftsviertel. Es heißt Goldaue.

Anleitung:

Zum Bau des Aquädukts werden Fichtenstämme, Cobblestone, Cobblestone- Treppen, Eichenholzzaun, Cobblestone- Mauer, gemeißelte Steinziegel, Eichenholz und Birkenholztreppen benötigt. Aber auch Clowstone wird gebraucht.Für den Kana wird ausschließlich Cleanstone verwendet. Viel Spaß beim Nachbauen. Bei größerer Interesse, könnt ihr auf meinem Youtube- Kanal vorbeischauen: ttps://www.youtube.com/channel/UCQepL6JaMhlEq0l2wdXtjDg
Sonnenschein22
Ich bin Sonnenschein22! Ich baue mit Freunden auf einem eigenen Server eine mitteralterliche, arabische bzw. nordische Stadtwelt auf. Wenn ihr Interesse habt, meldet euch bei mir!

1 KOMMENTAR

  1. Aquädukte sind zwar schon in der Antike gebaut wurden, aber das ist nebensächlich. Ich finde die Idee, dies mit einem Weizenfeld zu verbinden, gut, ich muss jedoch sagen, dass mir dieser Wasserzulauf am Rand nicht zusagt. Eventuell hätte es auch cooler ausgesehen, wenn du das Aquädukt aus Stein gebaut hättest und dann noch einige Verzierungen, also z.B. Rundbögen, etc. hinzugefüht hättest.
    Summa summarum: 3,5/ 5 Punkten

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT