Automatische Redstone-Laterne

3528 Aufrufe
Komplexität: einfach
Bewertung: 77%
Einloggen oder registrieren um Bauideen zu bewerten.
<h1 class=Automatische Redstone-Laterne"/>

Automatische Redstone-Laterne

[ideas-plain-rating-result id=3660] Array 0 100

Dies ist eine Redstone-Laterne, die vollautomatisch aktiviert und deaktiviert wird.

Anleitung:

Zuerst baut Ihr Zaun oder Mauern 3 oder 4 Blöcke hoch. Dann kommt auf die oberste Mauer (Zaun) ein Redstoneblock. An diesen Redstoneblock kommen nun Mauern (Zäune)an alle 4 Seiten dran. Auf den Mauern (Zäunen) wiederum kommen Redstonelampen. Dann wird wieder der Redstoneblock entfernt, um besser den Klebrigen Kolben so zu platzieren, sodass er sich nach unten also in Richtung Boden ausfahren kann! Wenn der Kolben dann platziert ist kann wieder der Redstoneblock angebracht werden. Zum Schluss kommt der Tageslichtsensor oben auf den Kolben. Man kann noch die Mauern (Zäune) an dem Redstoneblock durch Stufen wie im Bild ersetzen und auch oben auf die Lampen kann man Stufen platzieren!

6 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT