Brunnen mit Wasserpumpe

2919 Aufrufe
Komplexität: einfach
<h1 class=Brunnen mit Wasserpumpe"/>

Brunnen mit Wasserpumpe

Der Brunnen ist durch einen Bach mit einem Teich verbunden.

Hier eine kleine Anleitung: zu erst baut ihr den Teich, so groß und tief wie ihr wollt, verbindet den Teich mit dem Bach. Dann braucht ihr noch den Brunnen, dafür grabt ihr ein Loch. Welches auch mit dem Bach verbunden sein muss. Ich empfehle, den Brunnen einen Block über dem Boden enden zu lassen. Nun füllt ihr Wasser in den Teich, falls es sich nicht verteilt auch in den Bach und den Brunnen. Das einzige, was noch fehlt ist das Gerüst aus Zaun mit dem das Wasser heraus geholt wird. Daür einfach mit Zäunen bis einen Block unter dem Wasseransatz bauen, noch einen Zaun nach oben und dann einen Zaun zur Seite bauen. Nun können auf Bach und Teich noch Seerosenblätter. Es funktioniert nur leider nicht, ist trotzdem eine nette Dekoration.

9 KOMMENTARE

  1. Mann koennte doch auch eine "neuversion" machen indem man nen Hebel am Brunnen selber befestigt und dann z.B. nen Kolben betätigt wird so das es klingt als ob man PUMPEN würde 😉

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT