Fiese Spielerfalle

1230 Aufrufe
Komplexität: einfach
<h1 class=Fiese Spielerfalle"/>

Fiese Spielerfalle

Wenn sich der Spieler dem Diamantblock nähert, ihn vll. abbaut, kommt er nicht mehr weg, weil ein Command ihn daran hindert.

Anleitung:

Auf dem Bild ist alles zu sehen: Man braucht ein Commandblock mit dem Befehl /tp @a (Hier die Koordinaten vom Diablock)[r=10]. Damit werden alle Spieler im Radius von 10 Blöcken zu den Koordinaten geportet. Daneben noch eine Clock (Repeaterclock; Hopperclock oder Kolbenclock). Damit der Spieler die Maschine nicht zerstören kann, liegt sie im Boden (Radius heißt hier in alle Richtungen).
Probleme: Die Repeaterclock könnte buggen und stehenbleiben, der Kolbenmotor macht Geräusche, allein die Hopperclock ist ganz problemfrei. Es könnt euch aber auch ein Creeper erlösen ;)
Und der Spieler könnte sich zu wem anders teleportieren oder doch die Clock oder den Kommandoblock im Boden finden und zerstören/umändern.
Die Grundidee ist von SparkofPhoenix, habe sie aber abgeändert (z.B. das man sie im Boden verstecken könnte) =https://www.youtube.com/watch?v=l16Tl0anq_g
Karl31a
Ein passionierter Minecrafter, der weder vor Redstone und Befehlsblöcken noch vor Dekorationsideen zurückschreckt.

7 KOMMENTARE

  1. Langweilig. Und kaputt ist die Welt auch nicht. Man macht einfach Commandblocks aus und schon hat sich das. Wenn du sowas schon veröffentlichst dann erkundige dich bitte bevor du so einen Unsinn schreibst den Spark in seinem Video da verzapft.
    Noch dazu ist das eh mist da man das im SP nicht braucht und im MP keinen Commandblock bekommt wenn man nicht grade Admin ist.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT