Geheimgang in Wand

5515 Aufrufe
Komplexität: einfach
Bewertung: 77%
Einloggen oder registrieren um Bauideen zu bewerten.
<h1 class=Geheimgang in Wand"/>

Geheimgang in Wand

[ideas-plain-rating-result id=3431] Array 0 100

Ein Geheimgang welcher geschlossen völlig unsichtbar ist und über einen Hebel geöffnet werden kann.

Dies ist ein Geheimgang, welcher ohne den Schalter fast nicht entdeckt werden kann und mit Kolben funktioniert. Betätigt man einen Schalter ziehen sich die Kolben zusammen und legen damit den Geheimgang frei. Betätigt man den Hebel ein weiteres Mal wird der Geheimgang geschlossen.

Anleitung:

Der Aufbau ist auf dem Bild zu sehen. Du kannst das Bild 1:1 nachbauen. Alle Kolben sind klebrige Kolben und die Repeater sind alle auf der niedrigsten Stufe, ausgenommen der auf der rechten Seite, welcher die Stufe 2 hat. Natürlich kannst du anstelle der Bücherregale auch andere Blöcke verwenden.
Wenn du das Bild nachgebaut hast, stellst du fest, dass man im Geheimgang noch viel Redstone sehen kann. Wenn der Geheimgang schöner aussehen soll kannst du die Redstone-Kabel z.B. unterirdisch verlegen. Anstelle des Repeaters, der auf dem Bild oben oben liegt, kannst du auch Folgendes bauen:
(Auf dem Bild ist nur der Bereich nochmal nach gebaut, um die Übersicht nicht zu zerstören)
-
Auf diese Weise sieht man im Geheimgang nur noch 2 Kolben.

5 KOMMENTARE

  1. Ich hab noch ne Alternative 
    Einfach ein großes Bild an die Wand hänge und die Blöcke wo es dran ist abbauen dann hat man auch nen geheimgang

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT