Giftige Gase

725 Aufrufe
Komplexität: einfach
Bewertung: 62%
Einloggen oder registrieren um Bauideen zu bewerten.
<h1 class=Giftige Gase"/>

Giftige Gase

[ideas-plain-rating-result id=4904] Array 0 100

Giftige Gase, die aus der Erde hervor steigen.

Man kann es z.B. in irgendeine verseuchte Gegend einbauen.

Anleitung:

-
So sieht der Querschnitt aus. Für den Boden , unter dem Feuer, muss man unbedingt Netherstein benutzen, sonst geht es aus. Und für den Boden (wo man dann später drauf geht) sollte man KEIN Holz benutzen, sonst brennt bald der ganze Boden.

15 KOMMENTARE

  1. Sehr gut, da in Survival verwendbar.. Giftig allerdings nicht.
    Ich habe vor kurzem eine coole Adventuremap mit richtigen giftigen Gasen im Vulkan gesehen.. Man hat Schaden bekommen und war danach halt vergiftet.

  2. @KmunHD und @Megamind – Man muss keinen Höllenstein verwenden. Man kann auch einfach bevor man das Feuer setzt den Befehl /gamerule doFireTick false ausführen. Dann brennt das Feuer nicht ab und ma kann Holz verwenden, weil sich das Feuer dann nicht ausbreitet 😀

    DeBeden

    P.S.: Kein Denglisch, auch kein Neth… keine Englische Variante von Höllenstein.

  3. @VIPig – Man brauch keine Kommandoblöcke, wenn man so will. Man kann in einen Kommandoblock auch einfach einen /testfor reinschreiben und das Signal dann verzögert (Redstone-Verstärker) zu einem Werfer mit werbaren Gift-Tränken leiten.

    DeBeden

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT