Großes, funkitonales Bett V2

1961 Aufrufe
Komplexität: einfach
Bewertung: 100%
Einloggen oder registrieren um Bauideen zu bewerten.
<h1 class=Großes, funkitonales Bett V2"/>

Großes, funkitonales Bett V2

[ideas-plain-rating-result id=22359] Array 0 100

Ein schickes Bett, dass wunderbar in große Schlafzimmer passt. Man kann auch ganz einfach und schnell die Größe und Farbe ändern.

Anleitung:

Zuerst braucht man ein 4 Block tiefes Loch auf dessen Boden man normale Betten setzt. Darüber lässt manein Block frei, damit man das Bett noch benutzen kann und darüber kommt in einem Schachbrettmuster normale Eichenholzzäune und Netherzäune drüber. Die haben den Vorteil, dass man zwischen ihnen durchfallen kann.Als nächstes muss man aus mindestens 2 Blöcken Höhe Sand, Kies oder Trockenbeton nach Wahl auf die Zäune fallen lassen. Die Blöcke sollten auf den Zäunen auf "halber" Höhe zitternd stecken bleiben, wenn man die Welt neu läft, ist das zittern weg und man kann durch die Blöcke fallen.Um wieder herauszukommen, finde ich es persönlich am Besten, unter dem "Kopfkissen" ein Lore zu haben. Wenn man sich reinsetzt und aussteigt, landet man automatisch wieder neben dem Bett.Man die Größe des Betts beliebig erweitern und den Raum unter dem großen Bett auch prima als Geheimversteck nutzen!
Karl31a
Ein passionierter Minecrafter, der weder vor Redstone und Befehlsblöcken noch vor Dekorationsideen zurückschreckt.

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT