Modernes Wohnzimmer

11122 Aufrufe
Komplexität: einfach
<h1 class=Modernes Wohnzimmer"/>

Modernes Wohnzimmer

Ein modernes Wohnzimmer im eleganten Design und mit vielfältiger Beleuchtung.

Ich habe mir besonders um eine atmosphärische Beleuchtung Gedanken gemacht und die Möbel und Deko ansonsten schlicht und stilvoll gehalten. Die Praktikabilität ist dabei im Hintergrund geblieben, um das Wohnzimmer realistischer aussehen zu lassen. (->keine Truhen oder Plattenspieler)

Andere Perspektiven:
- -

Lichtelemente:

moderner Kamin

-

beleuchtetes Regal

vorne:
-

hinten:
-

Stehlampe:

vorne:
-

hinten:
-

Panorama-Fenster mit dezenten Abtrennungen

-

Deckenlampen

-

Technik:
-

Deko-Elemente:

Flat-Screen mit Stereosystem

-

Tisch mit Glasfläche

-

Sofas ,Blumentopf und Vasen

-

17 KOMMENTARE

  1. Ich hab angefangen ein neues Haus zu bauen und mir überlegt, wie ich das Wohnzimmer gestalten könnte. Die Ideen sind ausschließlich von mir selbst, auch wenn manche der einfacheren Sachen vermutlich schon vor mir von irgendwem gebaut wurden.

  2. Ich finde, dass das Wohnzimmer gut genug eingerichtet ist und nicht weniger Einrichtungsgegenstände enthält, als ein echtes modernes Wohnzimmer. Aber das ist wohl wie im echten Leben Geschmackssache. Da es aber nur eine Idee ist, kannst du es ja anders umsetzen und Möbel nach belieben ergänzen.

    Die Kritik am Design verstehe ich nicht so ganz. Ich habe schließlich speziell darauf geachtet die Lichtelemente und die übrigen Einrichtungsgegenstände in ein einheitliches, harmonisches Design zu bringen und dabei auf Farbgestaltung und Details sowie Deko geachtet. Und alles passt in das Konzept: "modern".

    Wenn dir das Design nicht gefällt, verstehe ich das und nehme das so hin. Zu sagen, dass ich kaum auf Design geachtet hätte finde ich aber ungerechtfertigt, weil ich eben genau darauf geachtet habe. In diesem Wohnzimmer habe ich fast jeden einzelnen Gegenstand selbst "designt" und keine gängigen Varianten genommen.

  3. Zuerst baust du wie auf dem Bild die Rückseite. Da wo das Licht durchscheint sind die Quarztreppen, denn Treppen lassen Licht durch. Was du auf dem Bild der Vorderseite siehst ist die Vorderseite, die baust du direkt vor die Rückseite. Im Prinzip nicht so schwer. Ich weiss nicht wie ich es besser erklären soll…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT