Perfekte Spielerfalle

2842 Aufrufe
Komplexität: einfach
Bewertung: 73%
Einloggen oder registrieren um Bauideen zu bewerten.
<h1 class=Perfekte Spielerfalle"/>

Perfekte Spielerfalle

[ideas-plain-rating-result id=5051] Array 0 100

Ich wollte eine Spielerfalle, die nicht zu entdecken ist, die Items komfortabel einsammelt und versteckt zu einem nach Hause transportiert und ohne Wartung auskommt.

Herausgekommen ist das hier:
Ablauf:
Den Ablauf habe ich auch als Video auf YouTube hochgeladen:

1. Auslöser:
Zunächst läuft der Spieler einen Gang lang. Hinter einer Ecke liegt ein Item auf einer Druckplatte:
-
Wenn man den Gang entlang geht, sammelt man das Item durch die Wand ein und nimmt so das Item von der Druckplatte, was Kolben auslöst, die den Boden öffnen. Wenn das Item von der Druckplatte entfernt wurde (durch Spieler oder despawnen), wirft ein Dropper ein neues (billiges) Item auf die Druckplatte und die Kolben schließen sich wieder.
2. Falle:
Wenn sich der Boden geöffnet hat, fällt der Spieler in ein tiefes Loch:
-
Dieses muss so tief sein, dass der Spieler in jedem Fall – auch mit Rüstung und "Federfall"-Verzauberung – stirbt.
3. Items einsammeln:
Unten sammeln Trichter die Items ein, die der Spieler beim sterben verloren hat und befördern sie in ein Minecart. Sobald alle Items übertragen sind, fährt das Minecart automatisch los. Wie das geht, habe ich bereits einmal hier hochgeladen.
-
4. Items abtransportieren und verstecken:
Der Spieler ist in der Zwischenzeit respawnt und wird versuchen, seine Items wieder zu bekommen. Dazu wird er sich in die Falle buddeln und den Gleisen des Minecarts folgen, um zu sehen wo es hingefahren ist. Daher habe ich noch den Minecart Geheimgang eingebaut, sodass der Spieler nicht den eigentlichen Weg der Schienen findet, sondern die falsche Strecke läuft.
-
5. Items lagern
Das Minecart ist zu einem nach Hause gefahren und hat dort die Items wieder abgeladen mit der oben verlinkten Entladestation.
-
Wenn man sich sicher ist, dass das Opfer die Suche nach den Items aufgegeben hat, kann man das Minecart wieder zurück schicken.

Download:
Die Map kann man sich hier downloaden.

Noch vorhandene Probleme:

  • Der Spieler-Sensor ist leider nicht ganz Wartungsfrei, da er ja langsam Items verbraucht und man ihn ab und an wieder auffüllen muss. Außerdem bemerkt der Spieler meistens, dass er dort ein Item eingesammelt hat, und kann so den Sensor finden.
  • Auf der Suche nach seinen Items wird der Spieler wahrscheinlich die Fallle aufbuddeln. Das muss man dann auch reparieren. Um das aufbuddeln nerviger zu gestalten, kann man die riskantesten Stellen aus Obsidian bauen.
  • Die Minecart Beladestation funktioniert leider nicht ganz einwandfrei, wenn der Spieler mehr Items hat als in Minecart passen oder die Items nicht alle gleichzeitig in die Trichter fallen.
  • Der Geheimgang ist die ganze Zeit offen, solange das Minecart auf der Seite der Falle ist. Das könnte man natürlich noch mit einer Detektorschiene ändern, allerdings würde die dann natürlich der Spieler finden und müsste nur der Redstone-Leitung darunter folgen.

Wenn jemand einen Verbesserungsvorschlag gegen diese Probleme hat, gerne in die Kommentare damit.

Anleitung:

Tipps für den Bau:
Die Falle baut man am besten irgendwo, wo ab und an feindliche Spieler vorbeikommen. Vor den Eingang der Falle schreibt man am besten noch "Betreten verboten!", dann ist der Spieler nämlich selbst schuld, wenn er da trotzdem reingeht.
Die Minecart-Strecke sollte etwas länger sein und ein paar Kurven enthalten, damit der Spieler nicht den Geheimgang findet. Wohin das Fake-Ende der Gleise führt kannst du dir aussuchen. Z.B. in einen unterirdischen Lavasee, dann denkt der Spieler, das Minecart mit seinen Items währe darin versunken. Oder du lässt es einfach irgendwo enden.

14 KOMMENTARE

  1. Die Idee ist gut. Scheint sogar ein Chunkloader zu sein.. Zumindest, soweit ich in der 1.7.10 getestet habe. Kam ich nach 30 Minuten wieder hin, war fast die Hälfte der Items weg, und die Monster sind nicht despawnt.

  2. Eigentlich eine gute Idee aber ich brauche eine Spielerfalle die komplett wartungsfrei
    ist, absolut unverdächtig ist und die Items alle einsammelt und in einer Riesigen
    Sortieranlage sortiert die alle Items die es gibt sortieren kann.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT