Survival-Ballon

696 Aufrufe
Komplexität: einfach
Bewertung: 80%
Einloggen oder registrieren um Bauideen zu bewerten.
<h1 class=Survival-Ballon"/>

Survival-Ballon

[ideas-plain-rating-result id=6276] Array 0 100

Du hast genug vom Boden? Dann mach die Leinen los und mach dich selbstständig mit dem Survival-Ballon!

Dieser Ballon ist innen komplett ausgestattet, besitzt eine theoretische Monsterfarm (ich bin zu doof, eine gescheite zu bauen :$), Felder und Kakaostauden  für Kekse.

Anleitung:

-
Hier ist nochmal der Ballon mit Glas statt Wolle, im Oberen Bereich befindet sich ein Wasserstrom, der in eine Ecke, wo ein Fallschacht ist, fließt. Darunter befindet sich der Wohnbereich mit Kisten, Truhen, Ambossen, Öfen, etc...
-
Das ist der untere Bereich, wo Kakao nicht nur als Ballastdeko dient, sondern auch als Zutat für Kekse (Hauptnahrungsmittel im Ballon). Zwischen den Dschungelholzblöcken für den Kakao, befindet sich Erde für Getreide, in der Mitte des BAllon ist wiederum eine Wasserquelle, damit der Weizen auch wächst.
Das Glas unter dem Ballon ist nicht nötig, aber da, damit man einfacher den Kakao ernten kann.
Karl31a
Ein passionierter Minecrafter, der weder vor Redstone und Befehlsblöcken noch vor Dekorationsideen zurückschreckt.

25 KOMMENTARE

  1. @ManuMinecrafter jap, aber die idee kakao als ballast an nem ballon zu hängen hatte ich schon länger, ich hatte dann nur noch die idee das zu kombinieren mit einem ganzen haufen zeug und das kam raus 😀

  2. @Karl31a was machst du dann da oben, wenn die Felder soweit sind, dass du problemlos überlebenden kannst? Du kannst nichts erkunden, keine Rohstoffe Farmen und ein Anbau würde den eigentlichen Balon verschandeln.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT