Verschiedene Hipster-Türen

891 Aufrufe
Komplexität: einfach
Bewertung: 62%
Einloggen oder registrieren um Bauideen zu bewerten.
<h1 class=Verschiedene Hipster-Türen"/>

Verschiedene Hipster-Türen

[ideas-plain-rating-result id=6032] Array 0 100

Unter Hipster-Türen versteht man welche, wo kein Redstone sichtbar ist und die Tür auch komplett unsichtbar ist.

Diese verschiedene Türen eignen sich prima für versteckte Eingänge, die zudem sehr stylish wirken, weil kein Redstone (bis auf die Seitenfläche von Kolben) zu sehen ist.

Anleitung:

Einige Redstone-Tricks vorab:
Für unsichtbare Redstone-Leitungen helfen diese Tricks weiter:
-
Von links nach rechts:
  1. Redstone Fackeln geben ein Signal durch einen Block nach oben weiter.
  2. Repeater geben das Signal seitlich durch einen Block weiter.
  3. Redstone gibt ein Signal einen Block nach unten weiter.
  4. Redstone-Lampen auf Redstonefackeln geben ein Signal diagonal nach oben weiter.
2x2 Kolben-Tür
Diese Tür funktioniert indem zwei klebrige Kolben mit Blöcken zuerst einfahren und dann von anderen klebrigen Kolben zur Seite weggezogen werden.
-
Die Kolben in der Mitte werden einmal mit dem oben genannten Trick 1 und Trick 3 bepowert, die seitlichen Kolben werden durch Trick 4 angetrieben. Man muss nur noch darauf achten, dass die Kolben, die den Rest zur Seite ziehen eine gewisse Verzögerung haben, da sonst die Mittel-Kolben keine Zeit haben einzufahren.

3x1 Kolben-Tür
Diese Beruht auf dem selben Prinzip, wie die 2x2 Kolben-Tür.
-
Um hier die mittleren Kolben zu bepowern, nutze ich wieder Trick 1 für den untersten und die anderen beiden den Trick mit dem Repeater (2). Für die drei Kolben an der Seite nutze ich Trick 4.

2x2 Doppelseitige Kolben-Tür:
Das ist auch die Tür auf dem Hauptbild. Im Grunde ist es eigentlich eine 2x2 Tür mit einer zweiten dagegen.
Karl31a
Ein passionierter Minecrafter, der weder vor Redstone und Befehlsblöcken noch vor Dekorationsideen zurückschreckt.

3 KOMMENTARE

  1. hey! echt ein like, obwohl ich das schon kannte. sehr schön erklärt und gut veranschaulicht! Doch eine bitte hätte ich: könntest du vlt noch die Kolben-Tür die aus dem boden kommt, also ein loch was im boden entsteht vorstellen? das ist nämlich auch mit deinem Prinzip möglich!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT