Blockfließband

3734 Aufrufe
Komplexität: einfach
<h1 class=Blockfließband"/>

Blockfließband

Ein Fließband, das nicht gerade viel nützt, sich aber super in einer Fabrik macht.

Das Blockfließband ist zwar viel zu umständlich für das Brückenbauen aber
auf jeden Fall tut es, in einer Stadt z.B. in einer Fabrik, super
wirken.

Anleitung:

Erst platziert man 2 Kolben.
Den ersten ganz normal und den anderen um
90° gedreht:
-
Das machst du bist zu deiner gewünschten
Länge weiter:
-
Hinter jedem Kolben platzierst du einen
Repeater die du mit Redtonestaub verbindest:
-
Dann verbindest du die zwei Enden der
Redstoneleitungen mit einer Clock die auf
der höchsten Verzögerungsstufe eingestellt ist.
-
Dann aktivierst du die Clock und dann kannst
du schon Blöcke an dem ersten Kolben platzieren
und das Fließband schiebt sie bis ans Ende :)

-

SirTurtle

14 KOMMENTARE

  1. @Bowse0909 wenn man statt der Orangenen wolle ein andern block nimmt und an den noch einen nach vorne und die ganze machine aufrichtet musste es funktionieren

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT