Friedhof

10216 Aufrufe
Komplexität: einfach
<h1 class=Friedhof"/>

Friedhof

Ein Friedhof mit verschiedenen Arten von Gräbern und viel Deko.

Die gräber sind alle mit Podsol versehen ^^ auf dem vielleicht ein paar Blumen platz finden können und auch verwelkte blumen.. wo der tote busch wie ich finde gut aussieht 😉

Zaun.
Um den Friedhof rum ist gitter. Ich finde es sieht besser aus als ein Holzzaun. Und passt zu einem Friedhof ^^
Der eingang ist mit 2 eisentüren und oben drüber gittern. Auf dem boden vor der tür auf beiden seiten sind steinplatten damit die türen aufgehen. 🙂
Das ist der erste Teil von meinem Friehof.. hier liegen familien oder *große leute*..
Die Gräber sind in richtung sonne gestellt. Hinter ihnen wird die sonne untergehen.

Anleitung:

-
Das Kreuz: Neben dem Friedhof ist ein auf dem Boden liegendes Kreuz. Das kreuz liegt auf Steinziegel und an dem rand sind ziegelsteintreppen.


-
Kompost: Der Komposthaufen besteht aus Podsol (tote Büsche können nicht auf normalen gras blöcken platziert werden) auf denen verstreut tote Büsche stehen.. das lässt es wie(auch beim Grab)verwelkte Blumen aussehen. ;)

-
Grab: Kleines Grab aus Potsol und Blumen sowie toter Busch. Der grabstein (je nach phantasie kann man die gräber unterschiedlich bauen) ist drei blöcke lang zb, und hat treppen an den seiten .

-
Grab2: Großes Grab mit Treppen an den seiten des rissigen steinziegels und oben drauf.

-

10 KOMMENTARE

  1. Gräber in Ordnung.
    Ich würde Mauern als Umrandung nehmen, wie es auch in der Realität gemacht wird. Eisentüren mit Gitter-Umrandung sieht echt nicht gut aus.

    Und achte mal darauf, dass deine Sätze in der Beschreibung wenigstens ungefähr nach den Regeln der dt. Sprache gebildet weden.
    "Der eingang ist mit 2 eisentüren und oben drüber gittern." Also wirklich 😉

  2. Ich finde die Idee richtig cool, werd sie gleich nachbauen XD Die Grabsteine aus den Treppen finde ich am schönsten. Aber Bruchsteinmauern oder einfach aus Steinen eine Mauer, fände ich schöner.

  3. @DieZweisamenZwei Bei uns im Ort ist der Friedhof neben der Kirche und in die Kirchenmauer mit eingefasst. Aber im Nachbarort ist er teilweise mit Zaum und teilweise mit Hecke eingefasst. Also finde ich das schon in Ordnung das es mit Eisengittern gemacht wurde. 😉

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT