Lagerhalle

7321 Aufrufe
Komplexität: einfach
<h1 class=Lagerhalle"/>

Lagerhalle

Mit dieser Lagerhalle kann man Unmengen von Baustoffen/Items angemessen lagern.

Die Struktur der Regale ermöglicht Beschriftungen von einzelnen Regalen, Reihen und Spalten. So lassen sich Sachen in jeder beliebigen Ordnung lagern. Und das Lager kann jedes gewünschte Ausmaß erreichen und hinterher erweitert werden.

- -

Um das Lager realistischer zu machen, habe ich eigens dafür einen Gabelstapler entwickelt. Dazu gehört dann natürlich auch je ein Personen- und Fahrzeugeingang.

-

Weil Hallen relativ schlicht sind, bietet sich die Möglichkeit durch Ausarbeitung der Decke und anbringen von Stützpfeilern, etwas mehr Detail zu schaffen. (wie immer bei mir ist die Beleuchtung per Schalter ein- und auszuschalten)

-

Bis auf Details, die variabel sind ist alles im Survival-Modus gut Umsetzbar.
Wenn es einfacher sein soll: Für den Boden und die Decke Stein.

15 KOMMENTARE

  1. Ich glaub, das teuerste zum Nachbauen wäre noch der Boden. Die Decke aus Diorit und die Wand aus Andesit sind echt nicht teuer, diese Materialien sind ja mega häufig zu finden. Wenn es nur ums Lagern von Items geht, gäbe es natürlich wesentlich platzsparendere Alternativen aber es sieht ganz nett aus.

  2. Da gebe ich dir Recht Mis7erSeven, die Materialien für die Wände und die Decke sind vermutlich relativ leicht zu bekommen. Kommt aber immer auch auf die Ausmaße an, die das Lagerhaus einnehmen soll.

    Was diese Variante so gut macht, ist dass der Lagerraum gut aussieht er trotzdem noch relativ Effizient ist und dass man halt wegen den vielen Schildern alles gleich schön beschriften kann.

    Aber natürlich gibt es auch noch platzsparendere Methoden, wie die Verwendung von Redstone- und normalen Doppeltruhen, die einfach anneinander und übereinander gestellt werden, aber das sieht dann bei Weitem nicht so gut aus 😉

  3. @Blubbex Wenn du schon Kritik verfasst, dann sollte sie auch halbwegs konstruktiv sein. Diese Idee ist mir mit allen Details selbst gekommen und ich habe alles selbst gebaut, im Internet hab ich sie noch nie gesehen und auf dieser Seite war die Idee auch noch nicht aufgeführt. Wenn du die Idee schlecht findest, dann bewerte sie gerne negativ. Ist der einzige Grund aber, dass du meinst ich hätte diese Idee von jemand anderem übernommen, dann ist das unverschämt und schlichtweg nicht richtig.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT