Melonenschneider

1963 Aufrufe
Komplexität: einfach
Bewertung: 80%
Einloggen oder registrieren um Bauideen zu bewerten.
<h1 class=Melonenschneider"/>

Melonenschneider

[ideas-plain-rating-result id=4079] Array 0 100

Bei Betätigung einer der Knöpfe fährt sich der Kolben aus und das Eisengitter (hier: Klinge) zerteilt die Melonen.

-
Die Melone wächst hinten direkt nach.

18 KOMMENTARE

  1. Habe Melone bei der Suche eingegeben. Da kam nichts! Das gleiche ist es aber für mich nicht! Tut mir Leid, wenn du das als geklaut siehst. Deine Idee ist auch gut!

  2. @Picasso22 das ist kein bisschen "geklaut" das sind 2 völlig verschiedene sachen.
    du hast eine gottverdamte Clock bepostet und er hat einfach nur coole Deko gepostet die einen Effektiven Sinn hat =)

    schon in 14 meiner Küchen nachgebaut ^^

  3. Man könnte auch hinter die Knöpfe noch Repeater und nen Com-Block schrauben, dann geht das schneller mit dem Ernten! So hab ichs mir in meiner Welt am Spawn gebaut:
    -
    Die Maschinerie ist mit den Repeatern zur Verzögerung von dem Hebelsignal da; damit man die Gitter nicht ersetzt, muss man den Hebel sofort wieder ausschalten:
    -

  4. Da hab ich aber mal eine frage: wie bekommt man die neu gewachsene Melone nach vorne? Sowohl beim Ernten als auch mit einem Kolben erhält man ja Melonenscheiben (und diese reichen glaub ich nicht für eine Melone).
    Die Idee finde ich auf jeden Fall mal voll cool, den "Schneider" bau ich mir in meine Melonen- und Kürbisfarmen zum ernten 😉

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT